Wettbewerb "Wohnen im Alter, Langmoos"

Langmoosstrasse 8135 Langnau am Albis

Bauherrschaft
bonainvest AG

Projekt
Zusammenarbeitplanikum GmbH Landschaftsarchitektur und Umweltplanung
Wettbewerb2018, 2. Runde
Kosten BKP 1 – 5

Der Entwurf für die Neubauten von 47 Alterswohnungen beruht auf der genauen Analyse des Ortes und seiner näheren Umgebung. Das Grundstück, idyllisch am Dorfbachtobel gelegen, ist an der nordöstlichen Ecke vom bestehenden Alterszentrum besetzt. Das nach Süden steil ansteigende Gelände charakterisiert den Ort. Die zwei Neubauten sind so angeordnet, dass zusammen mit dem bestehenden Bau ein Ensemble entsteht. Das südlich liegende Volumen akzentuiert den Hauptzugang zum Alterszentrum.

Alterszentrum und Neubau sind durch einen eingeschossigen Zwischenbau miteinander verbunden. Dieser Zwischenbau übernimmt diverse Funktionen wie Lobby und Empfang, dient als gemeinschaftliche Aufenthalts- und Begegnungszone und ist Verkehrsfläche zwischen Alterszentrum und Alterswohnungen.

Die Wohnungen sind nach den Vorgaben der bonacasa@ ausgestaltet. Grosszügige Eingangsbereiche ermöglichen die nötige Bewegungsfreiheit. Nasszellen und Küchen sind so angeordnet, dass sie behindertengerecht ausgestattet werden können. Sämtliche Haupträume sind südwestlich orientiert und versprechen helle und gut besonnte Innenräume. Alle Wohnungen verfügen über einen privaten, windgeschützten Aussenraum mit attraktivem Ausblick zur Albiskette.